Ein vielversprechender Jahrgang reift heran!

Nach einem schwierigen Start ins Rebjahr 2017 mit Frühlingsfrost, nach einem heissen und trockenen Sommer und einem stürmischen Start  in den Herbst, haben wir nach einem schönen Altweibersommer am 5. Oktober bereits die letzten Trauben geerntet. Der neue Jahrgang schlummert nun in den Fässern.